Job-Beschreibung:

Wir suchen frühestmöglich Unterstützung für die Bearbeitung von Armaturen- und Rohrleitungsdokumentationen am Standort Chempark Leverkusen.

Folgende Aufgaben:

  • Kontrolle vor Ort und Führen der Listen offen/geschlossen gesicherter Armaturen,
  • Kontrolle vor Ort und Führen der Listen der prüfpflichtigen Rohrleitungen nach BetrSichV
  • Unterstützung bei der Dokumentation aus und für Sicherheitsbetrachtungen

Sie erwerben Kenntnisse über Chemische Produktionsstätten sowie dem Einsatz von Rohrleitungen und Armaturen unter Aspekten der Anlagensicherheit.

Anforderungsprofil:

Voraussetzung:

  • Studium des Maschinenbaus, Verfahrenstechnik oder vergleichbares,
  • Bereitschaft, mindestens 16-20 Stunden pro Woche zu arbeiten,
  • Mindestdauer: 12 Monate (bitte keine Bewerbung, wenn Sie nicht für diesen Zeitraum zur Verfügung stehen)

Ihre Fähigkeiten:

  • Rasche Auffassungsgabe,
  • Präzises Arbeiten,
  • Zuverlässigkeit,
  • Spaß an der Arbeit.

Art der Beschäftigung

Werkstudent(in)

Zeitraum der Beschäftigung

Ab sofort, unbegrenzt

Vergütung

€ 14,–/h

 

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellenprofilnummer 20-04-1-S-HP, gerne per Mail an Bewerbung(at)labova.de (ausschließlich Dateiformat pdf).

Studentische Aushilfskraft (m/w/d) für Armaturen- und Rohrleitungsdokumentation (20-04-1-S-HP)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen